weather-image
17°
×

Frontal von Auto erfasst: Radfahrer schwer verletzt

veröffentlicht am 04.04.2021 um 21:02 Uhr

Autor:

Ein 54 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Ahlerstedt (Landkreis Stade) von einem Auto frontal erfasst und schwer verletzt worden. Die 23-jährige Fahrerin des Wagens sei plötzlich nach links in den Gegenverkehr geraten, wo ihr der Radfahrer entgegen kam, teilte die Polizei mit. Der Unfall passierte am Ostersonntag in einem Gewerbegebiet. Der 54-Jährige prallte auf die Windschutzscheibe. Er wurde per Rettungshubschrauber in eine Hamburger Klinik gebracht. Sein Rad landete durch die Wucht des Aufpralls auf einem Stromkasten an einem Zaun. Die Autofahrerin erlitt einen Schock, blieb aber unverletzt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige