weather-image
16°
×

Feuer zerstört etwa 500 Strohballen im Landkreis Friesland

veröffentlicht am 15.09.2021 um 05:55 Uhr

Autor:

Ein Feuer hat auf einem Feld in der Nähe von Bockhorn im Landkreis Friesland ungefähr 500 Strohballen zerstört. Die Rauchentwicklung sei massiv gewesen, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit. Daher sei die Bevölkerung gewarnt worden, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Eine Gefahr bestand aber nicht. Auch Verletzte gab es nicht. Die Feuerwehr schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 15.000 Euro. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige