weather-image
18°
×

Erste «Ausfahrt» beendet: Betrunkener Fahranfänger ertappt

veröffentlicht am 28.06.2020 um 10:16 Uhr
aktualisiert am 28.06.2020 um 14:11 Uhr

Autor:

Ein Fahranfänger aus Sarstedt muss wohl noch länger auf die Ausstellung seines Führerscheins warten. Die Polizei ertappte den Mann kurz vor dessen Fahrprüfung betrunken hinter dem Steuer. Wie die Beamten mitteilten, war der Wagen in der Nacht zum Sonntag auf der Bundesstraße 6 nördlich von Hildesheim durch Schlangenlinien aufgefallen. Der Alkoholtest habe einen Wert von 1,15 Promille angezeigt. Bei der Kontrolle kam zudem heraus, dass der 35-Jährige seine praktische Prüfung in der Fahrschule erst noch absolvieren musste. Dennoch habe er seinen Wagen schon einmal «ausfahren» wollen, erklärte er den Polizisten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt