weather-image
×

Erinnerungszeichen für Opfer der NS-Vertreibung in Oldenburg

Das erste Erinnerungszeichen auf Augenhöhe für Opfer der NS-Verbrechen ist am Montag in Oldenburg eingeweiht worden. Es wurde vor dem ehemaligen Wohnhaus der jüdischen Familie Goldschmidt angebracht, wie ein Stadtsprecher mitteilte. Der Enkel des Oldenburgers Alex Goldschmidt - der Amerikaner Martin Goldsmith - war ...

veröffentlicht am 15.11.2021 um 16:50 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige