weather-image
×

Einbruchsserie in Zahnarztpraxen: Drei Männer angeklagt

veröffentlicht am 22.02.2021 um 14:57 Uhr

Autor:

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat drei Männer aus Bremen im Alter von 29 bis 39 Jahren angeklagt, auf deren Konto im Nordwesten eine ganze Serie von Einbrüchen in Zahnarztpraxen gehen soll. Ihnen werde schwerer Bandendiebstahl in 35 Fällen zur Last gelegt, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit. Die Männer sollen von Januar bis Oktober vergangenen Jahres gezielt in die Praxisräume eingebrochen sein, um Wertgegenstände wie elektronische Geräte, Bargeld und Zahngold zu stehlen. Der Wert der Beute entspreche einem sechsstelligen Betrag. Die Männer sitzen seit Oktober 2020 in Untersuchungshaft.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt