weather-image
16°
×

Ebel und SPD-Herausforderer gehen in Gifhorn in Stichwahl

veröffentlicht am 13.09.2021 um 06:45 Uhr

Autor:

Im Kreis Gifhorn gehen Tobias Heilmann von der SPD und Andreas Ebel von der CDU in die Stichwahl um das Amt des Landrates. Heilmann kam am Sonntag auf 38,0 Prozent. Amtsinhaber Ebel landete mit 33,9 Prozent vorerst auf Platz 2, hat aber am 26. September trotzdem noch alle Chancen, seinen Posten zu behalten. Im Kreis Gifhorn, der für sein Mühlenmuseum bekannt ist, hatten sich insgesamt sechs Kandidaten um das Landratsamt beworben.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige