weather-image
15°
×

Drei Verletzte bei Kellerbrand

veröffentlicht am 23.04.2021 um 08:33 Uhr
aktualisiert am 23.04.2021 um 14:12 Uhr

Autor:

Bei einem Kellerbrand in Hannover sind drei Menschen leicht verletzt worden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hätten die Bewohner das Mehrfamilienhaus bereits verlassen, teilte die Feuerwehr mit. Drei von ihnen erlitten jedoch am Donnerstagabend Rauchvergiftungen und kamen ins Krankenhaus. Das Feuer wurde schnell gelöscht, der Schaden war nur «begrenzt». Allerdings zog der Rauch ins Treppenhaus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige