weather-image
16°
×

Drei Erzieherinnen bei Brand an Kita leicht verletzt

Bei einem Brand an der Außenfassade einer Kindertagesstätte in Wolfsburg haben sich am Freitag drei Erzieherinnen leicht verletzt. Sie atmeten Rauchgas ein, konnten aber nach einer Untersuchung vor Ort entlassen werden, wie die Polizei mitteilte.

veröffentlicht am 23.04.2021 um 14:20 Uhr

Autor:

Die Kita-Mitarbeiterinnen entdeckten am Morgen einen brennenden Holzstapel an der Fassade und brachten 22 Kinder in Sicherheit. Alle Kinder und drei weitere Erzieherinnen blieben unverletzt. Die Feuerwehr löschte den Holzstapel, der aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen hatte. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen wird, suchen die Ermittler nach Zeugen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige