weather-image
31°
×

Bremen: Arbeitslosigkeit auch saisonbedingt leicht gestiegen

veröffentlicht am 30.07.2020 um 10:00 Uhr
aktualisiert am 30.07.2020 um 14:10 Uhr

Autor:

Die Zahl der Arbeitslosen im Bundesland Bremen ist im Juli leicht auf 43 212 gestiegen - das sind 1,4 Prozent mehr als im Juni und 17,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Quote erhöhte sich um 0,2 Prozentpunkte auf 11,8 Prozent, wie die Arbeitsagentur am Donnerstag mitteilte. Die Entwicklung sei nur zum Teil auf die Folgen der Corona-Pandemie zurückzuführen, denn zu dieser Jahreszeit seien viele unter 25-Jährige vorübergehend arbeitslos. «Zum Ende des Schul- und Ausbildungsjahres suchen mehr junge Menschen Ausbildung oder Arbeit. Vor allem die frisch ausgebildeten Fachkräfte, die nicht übernommen wurden, suchen neue Stellen», sagte Johannes Pfeiffer, Chef der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt