weather-image
×

Bischof Bode fordert zum Impfen auf

Der katholische Bischof von Osnabrück, Franz-Josef Bode, fordert zur Corona-Schutzimpfung auf. Jeder habe eine moralische Verpflichtung dazu, wenn keine gesundheitlichen Gründe dagegen sprächen, sagte Bode am Freitag: «Wir tragen nicht nur Verantwortung für uns selbst, sondern auch dem Nächsten gegenüber.»

veröffentlicht am 19.11.2021 um 14:19 Uhr

Autor:

Unter einer fehlenden Impfung größerer Bevölkerungsteile litten Bewohner von Alteneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in den Schulen. Wer sich nicht impfen lasse, schwäche damit die Schwächsten in der Gesellschaft, sagte Bode. Das Bistum, seine Einrichtungen und Pfarrgemeinden unterstützten die nun wieder anlaufende Impfkampagne und stellten zum Beispiel Räume für öffentliche Impfaktionen zur Verfügung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige