weather-image
15°
×

Betonmischer und Auto stoßen zusammen: Zwei Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Betonmischers und eines Autos auf der Bundesstraße 212 nahe Ganderkesee im Landkreis Oldenburg ist eine Frau schwer und ein Mann leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, bremste der Fahrer des Lastwagens verkehrsbedingt ab und geriet dabei mit seinem 40 Tonnen schweren Fahrzeug auf winterglatter Fahrbahn ins Schleudern. Der Betonmischer drehte sich. Das Heck des Aufliegers stieß mit dem Auto der 47-Jährigen zusammen, die auf der Gegenfahrbahn fuhr. Durch den Zusammenprall wurde die Frau in ihrem Wagen eingeklemmt.

veröffentlicht am 06.04.2021 um 14:20 Uhr

Autor:

Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten sie, ein Rettungshubschrauber brachte die 47-Jährige ins Krankenhaus. Der 37-jährige Fahrer des Lastwagens wurde mit leichten Verletzungen in eine Klinik gebracht. Die Straße war nach dem Unfall für mehrere Stunden voll gesperrt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, für die Bergung des Betonmischers war ein Kran nötig.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige