weather-image
17°
×

Behälter mit geringer radioaktiver Strahlung entdeckt

veröffentlicht am 13.09.2021 um 13:05 Uhr

Autor:

Einen Behälter mit geringer radioaktiver Strahlung hat ein Mann am Samstag auf einer Parkbank in Buchholz im niedersächsischen Landkreis Harburg entdeckt. Eine erste Strahlenmessung habe den Verdacht der Beamten bestätigt, dass es sich um radioaktive Substanzen handeln könnte, teilte die Polizei am Montag mit. Das etwa sieben Zentimeter lange, runde Metallbehältnis wurde sichergestellt und soll in einer Strahlenschutzeinrichtung untersucht werden. Derzeit ist unklar, woher der Behälter stammt. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige