weather-image
×

Autofahrer verliert Bewusstsein auf A1: Zwei Verletzte

veröffentlicht am 16.02.2021 um 13:00 Uhr

Autor:

Ein 27-jähriger Autofahrer ist am frühen Dienstagmorgen auf der A1 Richtung Hamburg nahezu ungebremst auf einen Klein-Lastwagen aufgefahren. Dabei wurde der Mann schwer verletzt, der 56-jährige Lastwagenfahrer erlitt leichtere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Der 27-Jährige war mit seinem Auto auf dem mittleren der drei Fahrstreifen in Richtung Hamburg unterwegs, als ihm etwa auf Höhe des Rastplatzes Stellheide (Kreis Harburg) nach eigenen Angaben schwarz vor Augen wurde. Zu dem Unfall kam es gegen 5.30 Uhr. Die A1 war für die Zeit der Rettungs- und Bergungsarbeiten in Richtung Hamburg einige Stunden gesperrt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt