weather-image
19°
×

Arbeitslosenzahl geht im September in Niedersachsen zurück

veröffentlicht am 30.09.2020 um 10:04 Uhr
aktualisiert am 30.09.2020 um 14:10 Uhr

Autor:

Die Arbeitslosigkeit in Niedersachsen ist im September trotz Corona-Pandemie gesunken. Die Zahl der Arbeitslosen lag bei 263 257, wie die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch mitteilte. Im August waren es 276 410. Die Arbeitslosenquote ging von 6,3 Prozent auf 6,0 Prozent zurück. Die Nachfrage nach Personal hat sich den Angaben zufolge erhöht. Johannes Pfeiffer, Chef der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen der Bundesagentur, sagte: «Ob sich der Trend im Herbst fortsetzt, ist von vielen Faktoren abhängig: der Weltwirtschaft, dem weiteren Infektionsgeschehen und auch der Entwicklung von Investitionen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt