weather-image
°
×

Amtsgericht Gifhorn wegen Bombendrohung geräumt

veröffentlicht am 12.10.2021 um 11:26 Uhr
aktualisiert am 12.10.2021 um 14:14 Uhr

Autor:

Wegen einer Bombendrohung ist das Amtsgericht Gifhorn am Dienstagmorgen vorsorglich geräumt worden. Wie die Polizei mitteilte, war in einem anonymen Drohbrief auf ein explosives Paket hingewiesen worden. Die Beamten suchten daraufhin das Gebäude mit Spürhunden ab und überprüften das Schreiben. Kurz darauf gab die Polizei Entwarnung. In der Behörde wird inzwischen wieder gearbeitet. Die Polizei nahm Ermittlungen auf.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige