weather-image
10°
×

A7 bei Nörten-Hardenberg nach Lkw-Brand teilweise gesperrt

veröffentlicht am 12.04.2021 um 15:37 Uhr

Autor:

Der Brand eines Lastwagens hat am Montag auf der Autobahn 7 zu einer Sperrung in Richtung Hannover geführt. Die Fahrbahn war zunächst zwischen den Anschlussstellen Nörten-Hardenberg und Northeim-West dicht, wie die Polizei am Nachmittag mitteilte. Das Feuer sei aber schnell gelöscht worden und der Verkehr werde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt, sagte ein Polizeisprecher. Der Fahrer des Lkw ist nach ersten Informationen unverletzt geblieben. Was der Auslöser für das Feuer war, ist noch unklar.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige