weather-image
23°
×

Überholmanöver gescheitert: Fahrer lebensgefährlich verletzt

veröffentlicht am 14.09.2020 um 21:28 Uhr

Autor:

Bei einem gescheiterten Überholmanöver ist ein 38 Jahre alter Autofahrer in Ganderkesee (Landkreis Oldenburg) lebensgefährlich verletzt worden. Sein Beifahrer erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer habe zum Überholen eines vor ihm fahrenden Oldtimers angesetzt, dabei vermutlich den Gegenverkehr übersehen und sein Auto plötzlich sehr stark zurück auf seine Fahrspur gelenkt, hieß es. Der Wagen wurde von der Straße geschleudert, fuhr gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus geflogen, auch sein 35-jähriger Beifahrer musste im Krankenhaus versorgt werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt