weather-image
×

85-Jähriger verläuft sich: Polizeihubschrauber im Einsatz

veröffentlicht am 25.03.2021 um 06:28 Uhr

Autor:

Die Polizei hat einen 85 Jahre alten Mann in einem Waldstück bei Harpstedt im Landkreis Oldenburg mit einem Hubschrauber gesucht. Der Mann hatte sich beim Spazieren gehen mit seinem Hund am Mittwochabend verlaufen, wie die Polizei mitteilte. Den Angaben von Donnerstag zufolge verlor der 85-Jährige die Orientierung und rief mit seinem Handy die Polizei. Da die Verbindung abgebrochen sei, habe die Polizei den Mann mit einem Hubschrauber suchen müssen. Nach vier Stunden habe die Polizei den Spaziergänger wohlauf gefunden. Insgesamt sei er sechs Stunden im Wald umhergeirrt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige