weather-image
×

81 Jahre alter Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

veröffentlicht am 23.11.2021 um 13:42 Uhr

Autor:

Ein 81 Jahre alter Radfahrer ist im ostfriesischen Leer nach einem Zusammenstoß mit einem Auto gestorben. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten, wollte der Mann mit seinem Rad an einer Einmündung eine Straße in der Innenstadt queren und missachtete dabei einen vorfahrtsberechtigten Autofahrer. Der 21-Jährige bremste den Angaben zufolge noch, erfasste den Fahrradfahrer mit seinem Wagen dennoch frontal. Der 81-Jährige wurde nach dem Zusammenstoß am Montag lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wo er wenig später starb. Der Autofahrer blieb unverletzt. Die Polizei nahm Ermittlungen auf.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige