weather-image
21°
×

26-Jähriger bedroht Kunden in Discounter mit Messer

Ein 26 Jahre alter Mann hat mehrere Kunden in einem Discounter in Osnabrück mit einem Messer bedroht und später einen Polizisten attackiert. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, habe ein Marktmitarbeiter die Beamten nach einem Hinweis gerufen. Bis zum Eintreffen der Polizei hatte der mutmaßliche Täter den Markt bereits verlassen, auf die Einsatzkräfte reagierte er aggressiv. In seinem Hosenbund steckte ein Steakmesser und der Atemalkohol des Mannes betrug etwa 1,2 Promille. Bei der Festnahme trat der Mann einem Polizeibeamten in den Unterleib.

veröffentlicht am 04.07.2021 um 10:57 Uhr
aktualisiert am 04.07.2021 um 14:11 Uhr

Autor:

Der Mann wurde nach dem Vorfall vom Freitag in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht. Außerdem wurde ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet. Der Polizist konnte nach einer ambulanten Behandlung weiterarbeiten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige