weather-image
×

25 000 Euro Schaden nach Verpuffung in Mehrfamilienhaus

veröffentlicht am 07.11.2020 um 09:15 Uhr
aktualisiert am 07.11.2020 um 13:10 Uhr

Autor:

Bei einer Verpuffung in einem Mehrfamilienhaus in Leer ist in der Nacht zum Samstag ein Schaden von rund 25 000 Euro entstanden. Drei Wohnungen seien vorerst unbewohnbar, sagte ein Polizeisprecher. Wodurch die Verpuffung ausgelöst wurde, sei noch unklar. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern der Wohnungen im ersten Stock. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Brand war nach Angaben der Feuerwehr schnell unter Kontrolle. Die Bewohner der betroffenen Wohnungen wurden in einer Asylunterkunft untergebracht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt