weather-image
×

15-Jähriger mit vier Jugendlichen im Pkw unterwegs

veröffentlicht am 06.04.2021 um 17:45 Uhr

Autor:

Die Polizei hat am frühen Dienstagmorgen in Delmenhorst ein voll besetztes Auto gestoppt, das von einem 15-Jährigen gelenkt wurde. Zwei der Mitfahrer versuchten zu flüchten, wurden aber wenig später gestellt, wie die Polizei mitteilte. Alle fünf Insassen sind im gleichen Alter. Eine der Mitfahrerinnen soll den Autoschlüssel von ihrem Stiefvater genommen und dem 15-Jährigen aus Stuhr (Landkreis Diepholz) geben haben. Die Beamten untersagten den Jugendlichen die Weiterfahrt. Gegen den Fahrer und das Mädchen, das den Schlüssel organisierte, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.