weather-image
×

Airlines

Ryanair verzichtet weiter auf Umbuchungsgebühr

Wegen der anhaltenden Coronavirus-Krise sind Reisen kaum noch planbar. Das Flugunternehmen Ryan Air reagiert auf die Situation und bietet kostenlose Umbuchen an.

veröffentlicht am 20.11.2020 um 16:34 Uhr

Autor:

Wegen der anhaltenden Unsicherheiten durch die Corona-Pandemie streicht Ryanair die Umbuchungsgebühren zwei weitere Monate. Wer im Dezember und Januar einen Flug bucht, kann diesen kostenlos auf ein anderes Datum bis zum 30. September 2021 umbuchen.

Das teilte die Fluggesellschaft mit. Die Änderungen müssen mindestens sieben Tage vor dem ursprünglichen Abflugdatum vorgenommen werden.

Bereits zuvor hatte Ryanair die Möglichkeit der kostenfreien Umbuchung nach und nach verlängert, zuletzt bis November.

Auch andere Fluggesellschaften bieten derzeit wegen Corona kostenlose Umbuchungen von Flügen an. Das Infektionsgeschehen und die Reisewarnungen machen Urlaubsplanungen schwierig.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt