weather-image
16°
×

Neues Kleinwagen-SUV

Toyota Yaris Cross kommt 2021

Neuer Nachschub für den großen Hunger nach SUV: Toyota mach den Yaris zum SUV: Der kleine Kraxler für den Großstadtdschungel rollt bald zu den Kunden.

veröffentlicht am 23.04.2020 um 18:24 Uhr
aktualisiert am 06.05.2020 um 14:29 Uhr

Autor:

Toyota hat den Yaris aufgebockt. So haben die Japaner als Weltpremiere den Yaris Cross vorgestellt. Das Kleinwagen-SUV rollt 2021 auf den Markt, hat der Hersteller mitgeteilt.

Mit 30 Millimetern mehr Bodenfreiheit als beim normalen Modell zeigt der Neue ein eigenständiges Design mit wuchtigen, quadratisch geformten Radkästen. Dort können sich bis zu 18 Zoll große Räder drehen. Der 4,18 Meter lange Yaris Cross bietet 390 Liter Kofferraumvolumen hinter der breiteren Heckklappe.

Für den Antrieb hat Toyota auch einen neuen 1,5-Liter-Hybrid angekündigt mit einer Systemleistung von 85 kW/116 PS. Optional können Kunden für manche Modelle auch einen Allradantrieb ordern.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt