weather-image
16°

Nach der Landtagswahl

Sachsen: CDU und SPD für Koalitionsverhandlungen mit Grünen

Dresden (dpa) - In Sachsen deuten die Zeichen immer mehr auf eine Kenia-Koalition in den Farben Schwarz, Grün und Rot hin. Die Führungsgremien von CDU und SPD beschlossen am Freitagabend in Dresden offiziell, Verhandlungen zur Bildung einer gemeinsamen Regierung aufzunehmen.

veröffentlicht am 11.10.2019 um 20:56 Uhr
aktualisiert am 12.10.2019 um 12:13 Uhr

Trotz Verlusten ging die CDU von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer als stärkste Kraft aus der Landtagswahl am 1. September hervor. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt