weather-image

Anti-Regierungsproteste

Nach dem Tod eines Studenten: Hongkonger demonstrieren

Hongkong (dpa) - Der tödliche Sturz eines Studenten von einem Parkhaus hat in Hongkong erneut Proteste ausgelöst. Hunderte Menschen schlossen sich heute einem spontanen Protestmarsch gegen Polizeigewalt an.

veröffentlicht am 08.11.2019 um 11:45 Uhr
aktualisiert am 08.11.2019 um 18:53 Uhr

Seit dem 9. Juni demonstrieren die Hongkonger gegen die eigene Regierung. Sie kritisieren einen wachsenden Einfluss der Pekinger Führung auf die ehemalige britische Kronkolonie. Foto: Kin Cheung/AP/dpa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt