weather-image
11°

Kleintransporter rast in Menschenmenge

Anschlag in Barcelona: Mindestens zwölf Tote - Zwei Verdächtige in Haft

BARCELONA. Nach dem Anschlag mit einem Lieferwagen in Barcelona sind nach Angaben des katalanischen Regierungschefs Carles Puigdemont zwei Verdächtige festgenommen worden. Bei dem Attentat seien mindestens ein Dutzend Menschen getötet und etwa 80 verletzt worden, sagte er am Donnerstagabend in Barcelona vor der Presse.

veröffentlicht am 17.08.2017 um 19:31 Uhr
aktualisiert am 17.08.2017 um 22:02 Uhr

Auf der Flaniermeile Las Ramblas in Barcelona ist ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast. Es hat Tote und Verletzte gegeben. Foto: Oriol Duran/AP/dpa


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt