weather-image
×

Betrunkene und nützliche Tipps

#Wiesnwache: Wie die Münchner Polizei vom Oktoberfest berichtet

Seit dem 16. September wird beim Münchner Oktoberfest wieder zünftig gefeiert und getrunken. Und wenn hunderttausende Menschen betrunken aufeinander treffen, bleibt natürlich der ein oder andere Polizeieinsatz nicht aus. Tagtäglich sind die Beamten auf der Wiesn im Einsatz und halten die Bevölkerung mit Polizeimeldungen und via Twitter auf dem Laufenden - zum Teil auf sehr unterhaltsame Weise.

veröffentlicht am 25.09.2017 um 20:19 Uhr
aktualisiert am 25.09.2017 um 20:54 Uhr

Unter dem Hashtag Wiesnwache meldet sich die Polizei in München seit dem Oktoberfest 2014 jedes Jahr via Twitter vom Festgelände. Mehrere Stunden wird live getwittert. Hier kommen die besten und lustigsten Tweets des Oktoberfests 2017.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt