weather-image
×

Diese Apps helfen, Stress abzubauen

Mit Dir chillen

Es sind aufreibende Zeiten, in denen wir leben. Stress ist zu einer Art Volkskrankheit geworden. Irgendwann schreit unser Organismus nach Ruhe und Entspannung. Und die sollten wir ihm auch gönnen. Neben den Klassikern wie Lesen und Schlafen, bieten im digitalen Zeitalter auch Apps die Möglichkeit abzuschalten. 

veröffentlicht am 12.07.2016 um 12:19 Uhr
aktualisiert am 06.10.2016 um 13:30 Uhr

Franziska Winkler

Autor

Redakteurin / Pressereferentin zur Autorenseite

Relax Melodies: Aus 46 Sounds kann man seine ganz persönliche Melodie zusammenstellen, die einen behutsam in das Reich der entspannenden Klänge und Melodien entführen soll. Bei Bedarf kann der Timer programmiert werden und die App schließt nach Ablauf der Zeit automatisch – zum Einschlafen perfekt. Hat man eine besonders schöne Kombination gefunden, so können diese unter den Favoriten abgespeichert werden. Erhältlich ist sie kostenfrei im Google-Play-Store.

Wake App: Sollten einen die sanften Melodien in den Schlaf wiegen, ist die Wake App die passende Möglichkeit, ausgeruht aufzuwachen. Dieser clevere Wecker weckt möglichst sanft in einer leichten Schlafphase. Außerdem erfährt man, wie hoch die eigene Schlafqualität ist. Die App zeichnet nämlich Ihre Schlafphasen und alle Geräusche in der Nacht auf. Erhältlich für 2,99 Euro im iTunes-Store.

Just Relax:Um den Kreislauf in die Gänge zu kriegen, bietet sich neben schweißtreibendem Sport auch entspannende Übungen an. Die App deckt neben den zu erwartenden Yoga-Übungen auch die klassische Gymnastik sowie das chinesische Qigong ab. Die Trainingseinheiten sind in sinnvollen, an Lebenssituationen orientierten Kategorien wie beispielsweise „Büro“ und „Hausarbeit“ unterteilt. Das Programm gibt es kostenlos im iTunes-Store. Akupressur zur Selbstheilung: Freunde von Akupressur sollten sich diese App genauer ansehen. Rückenschmerzen, Stress und Müdigkeit sollen dank ihr der Vergangenheit angehören. Sie zeigt einem zehn Energiepunkte, zum Beispiel zur Entspannung bei der Computerarbeit, beim Sport oder bei einem Wetterwechsel. Auf Bildern und in Videos wird erklärt, wo diese Punkte genau zu finden sind. Erhältlich für 2,20 Euro im Google-Play-Store.

Mandalas FREE: Malbücher sind etwas für Kinder. Das war einmal. Heute sind Malbücher für gestresste Erwachsene beliebter denn je. Ein bekannter Schreibwarenhersteller kam sogar mit der Produktion seiner Stifte nicht mehr hinterher. Wer also keinen Buntstift mehr abbekommen hat, kann einfach zur digitalen Variante greifen. Die App bietet die Möglichkeit, eigene Mandalas mit einer Vielzahl von symmetrischen Mustern zu erstellen. Zum Ausmalen steht einem eine breite Farbpalette zur Verfügung. Ganze 47 Farben warten auf einen. Ist man dann mit einem Mandala besonders zufrieden, lässt sich dieses in einem Ordner speichern. Den ganzen Farbspaß gibt es kostenlos im iTunes-Store.

Breathing Zone — Relaxing Breathing Exercises: Steht man unter Stress, hilft es manchmal schon, einfach tief Luft zu holen. Um noch ein wenig tiefer in die Materie eindringen zu können, hilft diese Atem-Technik-App. Sie soll die eigene Atemfrequenz verlangsamen und Stress abbauen. Zunächst wird die Atmung über das Mikrofon des Smartphones analysiert und anschließend die zum Stressabbau geeignete Atemfrequenz individuell berechnet. Der Takt für die Atmung wird visualisiert und von einer Stimme vorgegeben. Durch die Visualisierung kann man die App auch ohne Ton nutzen. Um in den Genuss dieser Leistung zu kommen, muss man im Google-Play-Store 1,99 Euro bezahlen. Bei iTunes muss man hingegen mit 3,99 Euro tiefer in die Tasche greifen. Vielleicht eine lohnende Investition.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt