weather-image

Rap-Gruppe schockt mit drastischen Texten – und landet in den Charts

Ruffiction – woher kommt diese Wut?

HAMELN. Die Rap-Gruppe Ruffiction landete mit ihrem Album „Ausnahmezustand“ vor knapp zwei Wochen auf Platz 3 der deutschen Charts. Ruffiction – das leitet sich ab von rough fiction (engl.: harte Fiktion). Und die äußert sich in den umstrittenen Texten der drei Rapper. Einer von ihnen ist Crystal F alias Hauke Schmidt. Er ist der Kopf der Gruppe. Zu Ostern war er in Hameln zu Besuch.

veröffentlicht am 03.04.2018 um 17:26 Uhr
aktualisiert am 07.03.2019 um 15:15 Uhr

Ruffiction sind Crack Claus (v. li.), Arbok 48 und Crystal F. Foto: Bastian Harting/pr
Philipp Killmann

Autor

Philipp Killmann Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt