weather-image
19°
×

Pablo Miró über seine Flucht

Pablo Miró: „Fast wären wir getötet worden“

HAMELN. Pablo Miró ist Liedermacher und glaubt daran, dass Musik etwas bewegen kann. In seinen Liedern setzt sich der Sänger und virtuose Gitarrist kritisch mit der Gesellschaft auseinander, insbesondere mit der deutschen und der argentinischen.

veröffentlicht am 14.01.2018 um 13:12 Uhr
aktualisiert am 13.03.2019 um 11:58 Uhr

pk-grau

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige