weather-image
10°
×

Video: Streit um Abholzung an der Holtenser Landstraße

Die Hamelner lieben ihren Wald. Doch an der Holtenser Landstraße ist er in Gefahr. Die Stadt will dort beidseitig große Areale abholzen und argumentiert ihr Vorhaben mit der Verkehrssicherheitspflicht, während den Bürgern vor allem die ökologische Verantwortung am Herzen liegt. Offenbar gibt es bei der Beurteilung der Verkehrsgefährdung durch die Bäume einen erheblichen Spielraum - auch bei der Vorgehensweise sei Flexibilität möglich, meinen BUND und Grüne.

veröffentlicht am 05.12.2020 um 12:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt