weather-image
×

Video: Sanierung der Berliner Straße - "Schreck in der Morgenstunde" und erster Spatenstich

Die Bauarbeiten in der Berliner Straße haben zu Beginn bei Geschäftsleuten und Anwohnern für Verärgerung gesorgt: Die komplette Vollsperrung ließ entgegen allen Ankündigungen keinen Anliegerverkehr zu. „Schreck in der Morgenstunde“, sagt beispielsweise Volker Brodhage, der an der wichtigen Durchfahrtsstraße einen Schuhladen betreibt. Wenige Tage später erfolgte dann der offiziell erste Spatenstich.

veröffentlicht am 01.10.2021 um 16:50 Uhr

Das sagt Emmerthals scheidender Bürgermeister Andreas Grossmann (Video vom 30. September 2021)

Mehr zum Thema:

Peinliche Panne bei Vollsperrung: Geschäftsleute und Anwohner empört

Baustellen-Panne mit Vollsperrung: Lösung schneller in Sicht?

Baustart mit Hindernissen: Bürgermeister verspricht schnelle Lösung nach Panne



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige