weather-image
30°
×

Mysteriöse Kiste gefunden

Sprengstoff-Utensilien auf Spielplatz endeckt

veröffentlicht am 03.11.2016 um 14:04 Uhr

Tomas Krause

Autor

Projektleiter digitale Transformation / Schwerpunkt Redaktion zur Autorenseite
Ein Kilo Schwarzpulver - damit kann man schon ziemlich gefährlich Dinge tun.
Ein Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Hameln hat am Dienstag auf einem Spielplatz an der Sandstraße eine verdächtige Kiste gefunden. Sie war in einer Hecke versteckt. In der Holzkiste befanden sich ein Schwarzpulver-Behälter, eine Zündschnur, eine Zange und andere Dinge. Aber wie kommen diese Dinge dahin, wer hat sie dort versteckt und was hatte man damit vor? Ulrich Behmann​ recherchiert in diesem mysteriösen Fall.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige