weather-image
15°
×

DEWEZET NEWSROOM (20.04.17)

So kam der Marderhund ums Leben

Ein Marderhund mitten in der Stadt Hameln. Doch der kleine Wuschelkopf, der eigentlich nur in Wäldern wohnt, musste sterben. Die Gefahr war zu groß.

veröffentlicht am 20.04.2017 um 17:51 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:25 Uhr

Jan-Philipp Hullmann

Autor

Video- u. Social-Media-Reporter zur Autorenseite
Ein Marderhund mitten in der Stadt. Doch der kleine Wuschelkopf, der eigentlich nur in Wäldern wohnt, musste sterben. Die Gefahr war zu groß.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige