weather-image
31°
×

Das Thema am Dienstag im Newsroom

Neue Ideen für das Hochzeitshaus

Ute Fehn, Geschäftsführerin des Landschaftsverbandes Hameln-Pyrmont, hat neue Ideen für das Hochzeitshaus. Sie möchte es zu einem Haus der Kultur machen, mit Ausstellungen, Konzerten, offene Ateliers.  Grundsätzlich ist die Idee nicht neu. Ihr Vorschlag setzt sich aber insofern von anderen ab, weil er mit dem arbeitet, was jetzt da ist - ohne große Umbauten. Denn gerade das Innere des Hochzeitshauses ist nicht unproblematisch.

veröffentlicht am 31.10.2016 um 13:23 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 12:03 Uhr

Tomas Krause

Autor

Projektleiter digitale Transformation / Schwerpunkt Redaktion zur Autorenseite



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige