weather-image
19°
×

Schäden im Solling

Luftbilder: So verheerend hat "Kyrill" zugeschlagen

Vor 10 Jahren wütete der Orkan "Kyrill". Betroffen waren vor allem die Mittelgebirge Harz, Solling und das Weserbergland. Ein Überflug über den Solling zeigt das Ausmaß der Zerstörung. Die Bilder geben einen Eindruck, wie verheerend sich "Kyrill" auch im Weserbergland ausgewirkt hat. Quelle: Landesforsten Niedersachsen

veröffentlicht am 18.01.2017 um 16:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige