weather-image
OH, LÀ LÀ!

Interview: Warum der Kabarettist Alfons Deutscher wurde

Der französische Kabarettist Emmanuel Peterfalvi, besser bekannt als Alfons - ja, der mit der Trainingsjacke und dem Puschelmikro, hat am Wochenende sein Publikum in Hameln begeistert. Vor wenigen Wochen ist der Wahl-Hamburger deutscher Staatsbürger geworden. Wir haben mit ihm über seine Beweggründe gesprochen, über sein Programm und warum er nicht immer lustig ist.

veröffentlicht am 05.02.2018 um 14:00 Uhr

hm401 fn 0502

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare