weather-image
15°
×

Befreiungsaktion

Hirsch verfängt sich in Drahtzaun

veröffentlicht am 17.09.2016 um 13:09 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:23 Uhr

Ein Hirsch hat sich in einer Rolle Drahtzaun verfangen. Eine Tierfreundin alarmiert die Freunde und Helfer. Mit einem Bolzenschneider wird der Damhirsch aus seiner misslichen Lage befreit. Der Hirsch wurde in die Freiheit entlassen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt