weather-image
23°
×

Feuer zerstört Doppelhaushälfte

In der Nacht auf Mittwoch ist es in Fischbeck zu einem Großbrand gekommen. In einem Reihenhaus im Speckertal war ein Feuer ausgebrochen. Über 100 Einsatzkräfte waren stundenlang im Einsatz. Es entstand ein Schaden von 200 000 Euro. Die Bewohner waren im Urlaub.

veröffentlicht am 20.04.2017 um 08:58 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige