weather-image
15°
×

In diesen Apotheken gibt es die Immunkarte

Zum Nachweis einer Corona-Impfung kann zum einen der Impfpass, zum anderen der digitale Impfnachweis vorgezeigt werden. Seit Mai 2021 gibt es zudem die Immunkarte - entwickelt von einem Leipziger Start-up-Unternehmen. Auch einige Apotheken in und um Hameln bieten den Impfnachweis im Scheckkarten-Format an.

veröffentlicht am 07.10.2021 um 13:08 Uhr

Im Gegensatz zu den anderen Impfnachweisen ist die Immunkarte nicht kostenfrei und für etwa zehn Euro zu haben. Das Angebot ist zudem nicht unumstritten.

Mehr zum Thema:

Impfzertifikat fürs Portemonnaie



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige