weather-image
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 14.02.2020 um 21:52 Uhr

Zwei Seiten

Wahrhaftig ein trauriger Artikel, der sehr nachdenklich macht.

Zu: „“, vom 10. Februar


Aber ausgerechnet einen aus dem Zusammenhang gerissenen Satz von Frau Albrecht als „u. a.“ Begründung anzuführen, macht mich bezüglich der Objektivität ebenso nachdenklich. Jede Sache hat, wie immer, zwei Seiten. Der unbedingt integren Frau Albrecht wird damit jedenfalls – gering gesagt – mehr als Unrecht getan. Das hat sie nicht verdient und das darf nicht unwidersprochen bleiben!