weather-image
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 02.03.2020 um 23:50 Uhr

Auch Bartels hat versagt

Wie lange will er sich selbst noch bedauern?

Abgesehen davon, dass Herr Bartels in der Position des Landrates den erforderlichen, auch „schweren“ Anforderungen nicht gewachsen war und sich obendrein mit Versorgungsbezügen in den Ruhestand verabschieden ließ, ist seine jetzige Funktion, wie in dem Artikel beschrieben, höchst unangemessen.

Zu: „Bartels spricht über Druck auf Politiker“, vom 19. Februar

Wie lange will er sich selbst noch bedauern und bedauern lassen? Zu bedauern sind die Menschen, die durch sein Mitversagen betroffen und geschädigt wurden und sind. Sinnvoller hätte er sich – wenn er sich schon bei dieser Konferenz in Wien „einbringen“ wollte – ähnlich der Aussage von Isabella Conti angeschlossen, nämlich: „Ich versuchte zwar, den Menschen zu erklären, damit sie nicht das Gefühl hatten, vor den Kopf gestoßen zu werden. Leider habe ich das nicht geschafft.“