weather-image
23°
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 14.05.2021 um 11:00 Uhr
aktualisiert am 14.05.2021 um 14:40 Uhr

Warum hier noch Hilfe anbieten?

Zu: „Adomat bietet Sana Hilfe an“, vom 8. Mai

Zum Bericht vom 8. Mai verschlägt es einem regelrecht die Sprache. Zum Thema Sana Klinikum als solchem muss wohl nichts mehr gesagt werden. Das ist ausreichend beschrieben und peinlich genug. Die Umsatz- und Gewinnsituation ist in der Dewezet offengelegt, und daraus muss nicht gefolgert werden, dass Hilfe, in welcher Form auch immer, notwendig ist. So mancher Betrieb wäre froh, ein solches Umsatz-/Gewinnverhältnis zu haben. Womit kann man es also begründen, hier auch noch Hilfe anzubieten? Unverschämt, Herr Adomat! Die wäre an tausend anderen Stellen wesentlich notwendiger und angebrachter.