weather-image
16°
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 30.08.2021 um 21:45 Uhr

Leserbrief

Rückschritt

Zu: „Ohne Termin läuft nichts“, vom 27. August
Bürgerbüros wurden ja geschaffen, um den Bürgern schnell und ohne großen Aufwand jederzeit helfen zu können. Was die Stadt Hameln jetzt plant, ist ein Schritt zurück.

Ein Terminvorlauf von mehreren Wochen oder eine überlastete Telefonhotline können nicht die Alternative sein. Wie es anders geht, habe ich im Bürgerbüro der Gemeinde Salzhemmendorf erfahren. Trotz mehrerer ratsuchender Bürger habe ich in wenigen Minuten kompetent und freundlich die mir fehlende Information bekommen. Dort wird Kundenfreundlichkeit aktiv praktiziert. Die Stadt Hameln könnte ja mal in Salzhemmendorf „hospitieren“.