weather-image
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 19.07.2021 um 11:05 Uhr

Nicht bei klarem Verstand

Zu: „Schutzhütte abgerissen“, vom 2. Juli


Es klingt ja schön und gut, wenn berichtet wird: „Risse im Beton“ haben diesen Abriss erforderlich gemacht. Dieses „Buswartehäuschen“ hätte vor Jahrzehnten der Fertigstellung allenfalls auf einer Industriebrache zur Lagerung von leeren Chemiefässern getaugt! Wer so etwas in ein Naturschutzgebiet und dazu ausgerechnet noch auf den Hohenstein bauen ließ, muss wirklich nicht bei klarem Verstand gewesen sein! Aber jetzt soll ja alles anders werden. Eine Holzhütte, welche eines Naturwaldes würdig ist, soll entstehen. Hoffentlich haben die „Vandalen“ ein Verständnis für diese Umgestaltung!