weather-image
15°
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 02.06.2020 um 20:12 Uhr

Auch sonst kritisch eingestellt?

Interessanter Spagat

So so, die Dame vom Wurstkonzern ist also gegen einen Bio-Hühnerstall in der Nähe ihres Hotels. Ein interessanter Spagat!

Zu: „Wurstkonzern kontra Hühnerbauer“, vom 16. Mai

Dann wollen wir mal hoffen, dass sie bei den Lieferanten des Fleisches für ihre Würstchenfabrik genauso kritisch darauf achtet, dass deren Ställe nicht zu groß sind und nicht in der Nähe von Hotels (oder Wohnhäusern, Krankenhäusern usw.) liegen!