weather-image
15°
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 02.02.2020 um 21:56 Uhr

Lernort Bückeberg

Geld wird mit vollen Händen rausgeworfen

Zu: „Bückeberg bleibt Streitthema“, vom 19. Dezember
Schon seit einger Zeit wollte ich einen Leserbrief zum Thema Bückeberg schreiben. Jetzt hat mich auch noch unser Bundespräsident durch seine Weihnachtsansprache ermutigt, mich einzumischen.

Mich ärgert vor allem die Verschwendung von 1,3 Millionen (oder mehr) an Steuergeldern, die von uns allen bezahlt werden. Überall fehlt Geld für verschiedene sinnvolle Aufgaben. Beispiele dafür, wo es gebraucht wird, gibt es fast täglich in der Dewezet. Aber für das Bückebergprojekt wird das Geld mit vollen Händen rausgeschmissen. Auch ich bin der Meinung, dieses Projekt sofort zu beenden. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.