weather-image
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 02.03.2020 um 23:44 Uhr

Stadt wird ihr blaues Wunder erleben

Es wird alles schöngeredet

Kultur, Geschichte, Sage, Historie werden in einen indischen Topf geworfen – und das war es. Jetzt muss schon als Feigenblatt das Indian Palace, Neuetorstraße, herhalten. Was für ein Vergleich!

Zu: „Zeichen am Rattenfängerhaus stehen auf Neustart“, vom 19. Februar

Das Interieur soll also nach Renaissance gestaltet werden. Na, dann mal los. Ob ein Inder sich damit identifiziert, ist sehr fraglich. Es wird, wie auch beim Hochzeitshaus, alles schöngeredet.

Aus dem Rattenfängerhaus hätte man ein Haus der Geschichte in Zusammenarbeit mit dem Museum gestalten können. Und dies ohne zusätzliche Kosten von 117 000 Euro. Bleibt es bei diesem Betrag? Aber egal, dann wird halt die Grundsteuer erhöht. Da die Stadt bei der Pacht immer überrascht wird, wird sie hier ihr blaues Wunder erleben. Beim ZDF in der „Heute Show“ gibt es den goldenen Pfosten. Die Stadt kann sich schon einmal dafür bewerben.

Wenn es so „angenehm“ weitergeht, dann wird es für einige Bürokraten unangenehm.