weather-image
×
Ein Leserbrief von veröffentlicht am 24.02.2020 um 14:49 Uhr

Schulzentrum Nord hat Dauerbeleuchtung

Energieverschwendung

Ich beobachte seit mehreren Monaten, dass auf der Baustelle am Schulzentrum Nord Tag und Nacht, Alltag wie Wochenende, die Beleuchtung angeschaltet ist.

Zu: „33 Millionen: Kosten steigen weiter“, vom 14. Februar


Und nicht nur einzelne Notbeleuchtungen, sondern das volle Programm, auf der Baustelle in jeder Etage, im Fahrradkeller davor, in der Aula der IGS etc. Die Energiekosten sind angesichts der Gesamtkosten von 33 Millionen zwar Kleinkram, aber auch das wird sich summieren und es wäre ein Leichtes, diese Kosten einzusparen! Von der Energieverschwendung mal ganz abgesehen!